1. Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Deutschland und zur weltweiten Entwicklung

01. April 2020

  • Tagesschau: Der Liveblog der Tagesschau bietet aktuelle Informationen zur Entwicklung in Deutschland und weltweit. Der Liveblog startet täglich neu und ist direkt auf der Startseite der Tagesschau zu finden.
  • Robert Koch-Institut: Aktuelle Zahlen, Daten und Fakten zur Verbreitung des Virus und zu neuen Erkenntnissen gibt es auf der Corona-Webseite des Robert-Koch-Instituts.
  • Podcast mit den Virologen Prof. Dr. Drosten und Prof. Dr. Sandra Ciesek: Der Podcast bietet regelmäßig ein wissenschaftliches Update zum Corona-Virus an.

CORONA-IMPFUNG:

  • Am 09.11.2020 hat das Robert-Koch-Institut (RKI) eine FAQ zum Thema "COVID-19 und Impfen" veröffentlicht.
  • Am 17.12.2020 hat die STIKO (Ständige Impfkommission) ihre Empfehlungen für die COVID-19-Impfung veröffentlicht, sie finden diese hier.
  • Am 18.12.2020 hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Corona-Impfstrategie unterzeichnet. Alles Wissenswerte dazu finden Sie in der FAQ des Bundesgesundheitsministeriums zur Corona-Impfung.
  • Am 01.02.2021 traf sich Kanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsident/-innen und verschiedenen Herstellern von Impfstoffen zum "Impfgipfel". Hier finden Sie die Ergebnisse des Treffens.
  • Am 08.02.2021 ist die neue Impfverordnung in Kraft getreten. Unter anderem ist die Impf-Reihenfolge angepasst worden. Das Bundesgesundheitsministerium hat hier eine FAQ zur neuen Impfverordnung und zur Impfung generell veröffentlicht.
  • Am 24.02.2021 ist eine neue Impfverordnung in Kraft getreten. Die Impfreihenfolge ist angepasst und u.a. um eine höhere Priorisierung für Lehrkräfte ergänzt worden. Die relevanten Informationen gibt es in der FAQ des Bundesgesundheitsministeriums zur Covid-Impfung.
  • Am 03.03.2020 hat die Ministerpräsidentenkonferenz gemeinsam mit Kanzlerin Angela Merkel beschlossen, dass ab Ende März/Anfang April die Impfungen zusätzlich über die Hausärtze/-innen durchgeführt werden sollen (Quelle: Bund-Länder-Beschluss vom 03.03.2021).
  • Beim Impfgespräch von Bund und Ländern am 19.03.2021 wurde unter Anderem beschlossen, die Impfungen ab dem 05.04.2021 auch über die Hausarztpraxen anzubieten. Hier finden Sie die vereinbarten Regelungen.
  • Am 01.04.2021 hat die Ständige Impfkommission (STIKO) die Empfehlungen zur Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca aktualisiert. Aufgrund einer Häufung schwerwiegender Nebenwirkungen wird die Impfung nicht mehr für Personen unter 60 Jahren empfohlen, die Impfstrategie wurde dementsprechend angepasst.

Die Bundesländer sind für die Verteilung und Verimpfung des Impfstoffes zuständig. Bitte informieren Sie sich entsprechend bei den zuständigen Stellen Ihres Bundeslandes darüber, wann und wie Sie geimpft werden können. Für meine Heimat Bayern finden Sie die Informationen zur Corona-Impfung untenstehend.

Hier kommen Sie direkt zu den weiteren Beiträgen unserer Corona-Informationen:

  1. Aktuelle Informationen zum Virus und der weltweiten Entwicklung
  2. Aktuelle Informationen des Bundes und der zuständigen Ministerien und Behörden
  3. Die Situation in Bayern und in meinem Wahlkreis
  4. Bei Kontakt mit einem Infizierten oder dem Verdacht einer Infektion
  5. Psychologische Hilfsangebote
  6. Informationen der SPD zum Coronavirus

Stand: 06. April 2021

Teilen