„Der Gläserne Abgeordnete“: Nebentätigkeiten von Bundestagsabgeordneten

16. März 2021

Ein „heißes Eisen“ angesichts der aktuellen Skandale von CDU/CSU-Abgeordneten: Dürfen Abgeordnete neben dem Mandat noch etwas hinzu verdienen? Viele meinen, dass alle Abgeordneten einträgliche Nebenjobs und Sitze in lukrativen Aufsichtsräten haben. Stimmt das wirklich? Und würde es Sinn machen, allen Abgeordneten zu verbieten, neben dem Mandat noch woanders zu arbeiten?

Meine Stellungnahme dazu gibt’s im Video. Auf meiner Webseite liste ich detailliert auf, ob und was ich an Nebentätigkeiten hatte und wie viel ich damit verdient habe: www.glaeserner-abgeordneter.de

Fakten und Transparenz helfen gegen Vorurteile und sind die Grundlage für öffentliche Kontrolle – deshalb bin und bleibe ich „Gläserner Abgeordneter“.

Teilen